Im Nachtzug

Im Nachtzug

Im Nachtzug Im Nachtzug gestern, du.Deine Augen mir gegenüberversenkt in Die Zeit,Innenblatt du, Außenblatt ich.Metapher: versenkt in die Zeit,verhaftet, verloren.Deine Zeit, unsere Zeit,an wie vielen Tagendein Körper dort, mein Körper hier.In wie vielen Nächten...
Emotionen “20.20”

Emotionen “20.20”

Emotionen “20.20” Wir alle bekommen täglich eine Flut von Informationen in verschiedenen Formen, die wir besser in einer Gruppe sortiert bekommen würden. Da dies aber im Moment nicht möglich ist, bleiben wir mit unserer Angst alleine. Margarete Gebauer Zur...
Kunst kennt keine Ausgangssperre

Kunst kennt keine Ausgangssperre

Kunst kennt keine Ausgangssperre  Keine Priorisierung, anscheinend nicht „systemrelevant“, oft sogar vergessen, gesellschaftlich im „freien Fall“, so könnte man die Situation vieler freiberuflicher Künstler umreißen, die seit Beginn dieses Jahres beinahe unbemerkt von...
Quarantäne

Quarantäne

Quarantäne Die Beine des Mannes auf meinem Bild sind zu Teilen eines gelben Stuhles mutiert. Erst der obere Teil des Mannes wird zum Mensch, der sich bewegen kann. Er ist einbezogen in die starre Konstruktion, die fest im Zimmer steht und ihn nicht frei gibt. Er darf...