Marlies Blettner

*

*

1936 geboren in Oberwesel
Volksschule in Oberwesel
Einzelhandelskauffrau
Autodidaktin
Seit 2008 Leben in Bad Neuenahr

Kontakte zu Chiemseemalern. Mitglied der Pellenz-Künstlergemeinschaft.
Entscheidende Hinführung zur Landschaftsmalerei.

Auf Mal- und Studienreisen war sie in Europa,
Amerika, Ägypten, Israel und immer wieder auf Sylt unterwegs.
Die Reiseerlebnisse prägten ihr künstlerisches Schaffen.
Die landschaftliche Vielfalt der Eifel lässt sie nicht unbeeindruckt.
Sie schafft Bilder, die charakterstark ihre heimatliche Umgebung wiedergeben.
Die farbkräftigen Arbeiten, die mit eigenem Duktus bis ins
Expressionistische reichen, beschreiben Landschaften und Stillleben.
Sie eröffnen aber auch abstrakte Welten.
In Öl- und Acrylmaltechnik werden sie in ganz persönlichem Stil festgehalten.

Mitglied im Künstlerbund Rheinland
Seit 2009 Mitglied der Are-Künstlergilde

Die Are Gilde

ist der älteste Kunstverein in Rheinland-Pfalz im Ahrtal