VORSCHAU

Resonanzen

Ausstellung der Are-Künstlergilde zum Jubiläum „80 Jahre Are Gilde“

     in der Ehemaligen Synagoge Ahrweiler
Altenbaustraße 12, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

        Doppelvernissage:
Freitag,
den 17.9.2021 um 17 Uhr und am Samstag, den 18.9.2021 um 15 Uhr

       Finissage:
Sonntag, der 26.9.2021 um 17 Uhr

Gerade in Tagen der Einschränkung wird deutlich, dass der Mensch ein soziales Wesen ist, das Austausch und kulturelle Anregungen braucht. Die bereits 2020 geplante Ausstellung „Resonanzen“ – aber durch die Pandemie abgesagt – beleuchtet die Bedeutung der Kultur in unserem Dasein. Mit ihren Werken möchten die Künstlerinnen und Künstler die Betrachter erreichen, sie berühren und bewegen und Widerhall erzeugen. Denn Kunst ist zu einer der wichtigsten Resonanzsphären unserer Zeit geworden.

Die Ausstellung „Resonanzen“ der Are-Künstlergilde in der Ehemaligen Synagoge in Ahrweiler zeigt vom 17. bis  26. September 2021 Malerei, Grafik, Plastik sowie Fotografie und bietet musikalische Klänge und besondere Schriftwerke aus der Feder der Are-Künstler. Im festlichen Rahmen wird die Gründung der Künstlergemeinschaft vor 80 Jahren begangen.

Wir laden herzlich dazu ein!

AKTUELL

 ab 23.06.2020

Mitgliederausstellung der Are Künstlergilde
mit den teilnehmenden Künstler*innen

Dieter Breuer
Angelika Castelli
Anneli Leufgens
Werner Mertens
Antje Schlaud
Gast: Margarete Gebauer

 in der Stadtbibliothek Bad Neuenahr-Ahrweiler

Willibrordusstr. 1 | 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 15.00 – 19.00 Uhr | Di. u. Do. 10.00 bis 12.00 Uhr

18.09.2019 bis 06.01.2020 | Verlängerung bis 31.12.2021

Mitgliederausstellung im AKNZ Bad Neuenahr-Ahrweiler

www.frauenmuseum.de

„Langeweile im Paradies

40 Jahre Frauenszene im Frauenmuseum – Kunst, Kultur, Forschung e.V.
Ausstellung vom 07.03.3021 – 31.10.2021

www.arpmueseum.org

www.kunstmuseum-bonn.de

www.treffpunkt-rodenkirchen.koeln/kunstmeile-2020

 

 

 

Kontakt:
Are Künstlergilde e.V., 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bergstraße 53, Telefon: +49 (0)2641-28461
E-Mail: praesidentin@are-gilde.de